30 Mär

Erzgebirgsspiele Leichtathletik 2017

Am Dienstag, den 21.3.2017, fanden die diesjährigen Leichtathletik-Erzgebirgsspiele in der Ritter-Georg-Halle in Schwarzenberg statt.

Unsere Oberschule nahm mit einer Mannschaft von insgesamt zwölf Sportlerinnen und Sportlern teil.

Auch 2017 konnten unsere Leitathleten und –athletinnen überzeugen.

Mit 11 Gold-, 9 Silber- und 8 Bronzemedaillen kehrten sie von diesem Wettkampf zurück.

Besonders lobenswert sind die Leistungen von Emily Michl sowie Erik Ritter und Maik Grimm die jeweils 2 Goldmedaillen in ihren Altersklassen errangen.

Wir möchten uns noch einmal bei allen teilnehmenden Sportlerinnen und Sportlern bedanken.

G.Ambrosius u. S. Eckhardt     

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben