14 Nov

Schnuppervormittag an der Heineschule

Am Sonnabend, dem 12.11.2016 war unser Schulhaus wieder einmal für besondere Gäste geöffnet. Die Kinder der vierten Klassen der umliegenden Grundschulen und ihre Eltern waren zum traditionellen Schnuppervormittag eingeladen.

Dabei konnten sie die Klassenzimmer und deren technische Ausstattung, die Lehrer, Lehrerinnen, aber auch die Sozialarbeiterinnen der Schule kennenlernen. Alle Beteiligten hatten sich ins Zeug gelegt und stellten ihren Fachbereich den Besuchern vor. In allen Fachkabinetten gab es Mitmachangebote, die von den Besuchern rege genutzt wurden. Auch für das leibliche Wohl der Besucher sorgten die Schüler.

So erhielt man einen guten Einblick in das Schulleben an der Heinrich-Heine-Oberschule.

Bilder vom Schnuppervormittag findet ihr in der Galerie der Website.

 

 

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben