17 Dez

Informationen zur häuslichen Lernzeit 16.12.2020

Sehr geehrte Eltern,

wie Sie bereits aus den Medien erfahren haben, funktionierte LernSax nicht wie geplant. Der Fehler bzw. das Problem sollte behoben sein. Ist dies nicht der Fall, haben wir die Mailadressen vom Frühjahr wieder aktiviert, so dass die Schüler auch auf diesem Wege eine Nachricht an die Fachlehrer schicken können. Sollte dies auch nicht funktionieren, so setzen Sie sich bitte mit dem Klassenlehrer/ der Klassenlehrerin Ihres Kindes in Verbindung.

Bei Auftretenden terminlichen Verzögerungen werden die Lehrer entsprechend reagieren.  

Ich möchte nochmal darauf hinweisen, dass häusliche Lernzeit keine Ferienzeit ist. Wir sind angehalten alle Fächer gleich zu bedienen, nicht nur die Hauptfächer, auch um eine Notengebung zu gewährleisten.

 G. Beckmeier

Schulleiterin

0 Kommentare

Keine Kommentare gefunden!

Neuen Kommentar schreiben